Monets Garten – Gouache Malerei

Monets Garten in Giverny (Frankreich) ist berühmt, vor allem die Brücke über den Seerosen Teich. Es ist ein magischer Ort in der Nähe von Paris der viele von Claude Monets wunderschönen Gemälden inspiriert hat, besonders mit den Seerosen und den verschiedenen Brücken in diesem Garten. Auch heute zieht der Garten viele Besucher aus aller Welt an.

540707 Monets Giverny

Dieses Bild wurde mit Gouache Farben und Ei anstelle von Wasser gemalt. Als Resultat hat es eine glänzende Oberfläche wie ein Ölgemälde und gut geschützt. Man kann es leicht abstauben oder mit einem feuchten Tuch abwischen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.