Perichorese

Das folgende Bild beruht auf einem theologischen Wort, Perichorese, das einen Aspekt der Dreieinigkeit beschreibt. Vor vielen Jahren hörte ich eine Predigt über das Thema, wobei der Prediger das Wort als einen Art Tanz umschrieb, der in vollkommener Weise einerseits Harmonie zwischen den drei Personen, anderseits Individualität, und trotzdem vollkommene Rücksichtnahme für einander verbindet.
 
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.